03
Mrz
Fortbildung zum Trainer Medienlöwen
09:00 to 18:00
03-03-18

 

Fortbildung zur Trainerin / zum Trainer Medienlöwen- Münchner Medientraining®

Die Ziele des Medientrainings stellen die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen in den Mittelpunkt. Das Medientraining sensibilisiert sie für Themen, denen sie immer wieder in ihrem Alltag Datenschutz, Cybermobbing, Soziale Netzwerke und Handynutzung.

Die Kinder und Jugendlichen lernen, ihr eigenes Medienverhalten eigenverantwortlich zu reflektieren. Durch aktive Medienerziehung lernen sie nicht nur, die Grenzen und Gefahren von medialen Inhalten, die ihre Entwicklung beeinträchtigen können, zu erkennen. Das Medientraining will sie dazu befähigen, an gesellschaftlichen Prozessen teilzuhaben und dabei die Medien für sich gewinnbringend im Alltag zu nutzen.

Voraussetzungen für die Teilnahme:

  • eine (medien)pädagogische Vorbildung (z.B. Elternkursleiter_in mit Zusatzqualifikation zum Elternkursleiter „Wege durch den Mediendschungel“, Medienpädagoge oder ähnliches),
  • die Bereitschaft Trainings auch außerhalb Münchens anzubieten,
  • die Bereitschaft, regelmäßig an den Qualitätszirkeln teilzunehmen, die 1 bis 2 Mal im Jahr stattfinden und den aktuellen Wissenstand der Trainerinnen und Trainer sichern (neue Materialien, Methoden und Rechtsgrundlagen) sowie Gelegenheit zum Austausch bieten,
  • sich an die Vorgaben des Deutschen Kinderschutzbundes zu halten (Verpflichtungserklärung).

Termin: Samstag, 03.03.2018

Ort: Caritas Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Heilig-Geist-Straße 44, 83022 Rosenheim

Kosten: 125 €

Anmeldeschluss: 09.02.2018

Weitere Infos finden Sie hier.