IEB Veranstaltungsreihe – Modul 3: Echt jetzt? – Kinderrechte im Familienalltag

Fortbildung für hauptberufliche und ehrenamtliche Fachkräfte in der Arbeit mit Familien

„Echt jetzt?“ – Kinderrechte im Familienalltag

Familie sollte der Ort sein, an dem wir Liebe, Geborgenheit, Schutz und gegenseitige Achtung erfahren. Das bedeutet, dass Kinder genauso wie Eltern zuhören aber auch sagen können, was sie denken und was sie sich wünschen. Das bedeutet auch, dass jeder die Meinung, die Interessen und die Bedürfnisse der Anderen respektiert. Eltern und Erziehende, die die Rechte ihrer Kinder achten, schützen und unterstützen, schaffen dadurch ein liebevolles Familienklima, in dem ein gutes und gesundes Aufwachsen möglich ist. Die pädagogischen Fachkräfte unterstützen Familien in ihrer Arbeit dabei.

Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte aus der Familienbildung; hauptamtliche, ehrenamtliche, nebenberufliche Mitarbeitende aus allen Bereichen in der Arbeit mit Familien

Veranstaltungsort
Online (via Zoom)

Referentin
Daniela Riedel
Pädagogische Fachbereichsleitung Familienpaten, SESK und Medienlöwen, DKSB Landesverband Bayern e.V.

Kosten
40€ pro Person

Anmeldung
Der Kinderschutzbund Landesverband Bayern e. V.
Goethestraße 17
80336 München
Tel.: 089 920089 – 0
Fax: 089 920089 – 29
E-Mail: info@kinderschutzbund-bayern.de

Weitere Infos finden Sie auch unter
www.kinderschutzbund-bayern.de.

Förderung
Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration

Anmeldeschluss
27. Mai 2022

Anmeldung
Schriftlich mit gesondertem Anmeldebogen an den Landesverband Bayern e. V..
Die Anmeldebestätigung erfolgt nach Erhalt und Prüfung des Vorstellungsbogens.
Die schriftliche Anmeldung ist verbindlich.

Datum

Jun 03 2022
Expired!

Uhrzeit

14:00 - 17:00

Preis

€40.00

Ort

Online-Seminar
Kategorie

Veranstalter

Der Kinderschutzbund Landesverband Bayern e. V.
E-Mail
info@kinderschutzbund-bayern.de
QR Code