Präventionsschulung (sexualisierte) Gewalt für ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende im DKSB Bayern – ONLINE

Im Muster Schutzkonzept des DKSB LV Bayern ist vorgesehen, dass in der Kinder-, Familien- und Jugendarbeit aktive Ehrenamtliche unterschreiben, dass sie in Fragen des Kinder- und Jugendschutzes zur Prävention von (sexualisierter) Gewalt informiert wurden und Verfahrenswege kennen.
Diese Schulung setzt die Anforderungen des Schutzkonzeptes im DKSB Bayern um und sensibilisiert für das Thema.
Sie ersetzt nicht die individuelle Auseinandersetzung der ehrenamtlich und hauptamtlich Mitarbeitenden im DKSB Orts- und Kreisverband mit dem Thema.
Das Musterschutzkonzept muss vor Ort auf die eigenen Bedürfnisse hin angepasst werden, eine Risikoanalyse muss erfolgen und ein Verhaltenskodex erarbeitet werden.

Zielgruppe
ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende des DKSB Bayern

Kursinhalte
• Was muss ich wissen? (Begriffsdefinitionen, bekannte Strategien von TäterInnen,…)
• Was kann ich tun? (Ein Kind/ ein Jugendlicher sucht mich als Ansprechpartner auf, Standards für den Umgang mit Kindern/ Jugendlichen,…)
• Wo hole ich mir Hilfe? Wer sind die möglichen Ansprechpartner?
• Was muss ich tun?

Darüber hinaus ist diese Schulung eine Gelegenheit, die eigenen Werte und Gesundhaltungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen zu reflektieren und den Blickwinkel im Austausch mit anderen Ehrenamtlichen im DKSB Bayern zu erweitern.

Referentinnen
Frau Alexandra Schreiner-Hirsch, Dipl. Sozialpädagogin/FH Staatl. anerkannte Erzieherin
Bereichsleitung Pädagogik
Projekt Begleiteter Umgang

Frau Daniela Riedel
Projektverantwortung Familienpaten, Elternkurse „Starke Eltern – Starke Kinder ®“ und Medienkompetenz, Kinderrechte Kinderleicht

Frau Annika Sieber, B.A. Erziehungswissenschaft / Staatl. anerkannte Erzieherin
Projekt Interkulturelle Elternbildung

Termin
Freitag, 19.01.2024 von 15:00 bis 19:00 Uhr

Kursort
online via Zoom

Kosten
10,- Euro pro Person (für DKSB Mitglieder und Mitarbeitende)

Anmeldung
Bitte senden Sie Ihre verbindliche Anmeldung an die folgende Adresse:

Der Kinderschutzbund
Landesverband Bayern e. V.
Goethestraße 17
80336 München
oder
E-Mail: info@kinderschutzbund-bayern.de

Rückfragen
Im Landesverband stehen Ihnen Frau Schreiner-Hirsch, Frau Riedel oder Frau Sieber für Rückfragen gerne zur Verfügung:

Frau Alexandra Schreiner-Hirsch
Telefon: 089 – 920089 – 14
E-Mail: paedagogik@kinderschutzbund-bayern.de

Frau Daniela Riedel
Telefon: 089 – 920089-17
E-Mail: sesk@kinderschutzbund-bayern.de

Frau Annika Sieber
Telefon: 089 / 920089 – 19
E-Mail: elternbildung@kinderschutzbund-bayern.de

Datum

19 Jan 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

15:00 - 19:00

Preis

10.00€

Standort

Online-Seminar
Kategorie

Veranstalter

Der Kinderschutzbund Landesverband Bayern e. V.
E-Mail
info@kinderschutzbund-bayern.de
QR Code